WhatsApp Web mit iOS nutzen [Cydia Tweak]

WhatsApp Web mit iOS nutzen [Cydia Tweak]

01.03.15 - 14:42 Uhr // Apps & Co.

WhatsApp hat eine nicht sehr gute Lösung für eine plattformunabhängige Anwendung geschaffen. WhatsApp Web funktioniert seit dieser Woche auch mit Firefox und Opera und aktuell leider nur mit Android oder Windows Phone Geräten. Laut einigen Gerüchten soll iOS aber bald folgen. Wer nicht so lange warten kann, kann mit dem folgenden Tweak die Wartezeit verkürzen.

WhatsApp Enabler ist endlich in einer funktionierenden Version (1.0.3) erschienen, die bei mir sehr gut funktioniert hat. In der BigBossRepo könnt ihr euch den knapp 600kB großen Download laden. Vorrausetzung ist ein Jailbreak, sowie ein iOS Gerät mit Version 4 oder neuer. Unterstützt wird außerdem auch das iPad. Nach der Installation müsst ihr nur noch in den Einstellungen auf den „WhatsApp Enabler“ klicken und die Funktion aktivieren. Schon findet ihr in der WhatsApp-App den benötigten Punkt. Besucht ihr nun die WhatsApp Web Webseite, müsst ihr nur noch den QR Code einscannen:

whatsappweb_iphone

 

Einziger Haken an der Sache: Das Telefon muss aktuell noch mit dem Internet verbunden sein, um WhatsApp Web zu nutzen. Wer also schnell eine Nachricht versenden möchte, weil sein Akku leer gegangen ist, schaut hier leider in die Röhre. Am Mac benütze ich übrigens eine inoffizielle App, die ihr auf der folgenden Seite findet. Die Anwendung kann auch einfach selbst umgeschrieben werden. Den benötigten Sourcecode liefert der Anbieter gleich mit.

Teilen mit:

Über den Autor: Anh Dung

Gab dem Blog seinen Namen. Seit 25 Jahren ein Nerd. Leidenschaftlicher Gamer, Webdesigner, Softwareentwickler, Fotograf und Blogger. Studierte Medieninformatik an der Hochschule Aalen. Jetzt mit Bildungsgrad Bachelor. Macht beruflich Apps für Apple Hardware in Karlsruhe. Großer Fan von Games, Technik, Nintendo, Sony, Apple, guten Animationsfilmen, lustigen Serien, alternativer Pop-Musik.
Du findest dungi auch auf Twitter.

Ersten Kommentar hinzufügen