[Tipp] Kostenlos surfen mit Netzclub

[Tipp] Kostenlos surfen mit Netzclub

11.09.13 - 17:14 Uhr // Wissen

Seit einigen Jahren besitze ich eine Netzclub SIM Karte, da ich mein Geld für eine mobile Internet-Flat sparen wollte. SMS und Telefonie kosten nur 9ct. Telefonieren tu ich aber sowieso kaum mit dem Smartphone. Da bevorzuge ich immer noch mein Festnetz-Telefon. Für alle, die ihr Taschengeld sparen oder eine Internet Flat für ihr Tablet haben wollen ist die kostenlose Karte empfehlenswert.

www.netzclub.net

Um euch die SIM Karte zu holen müsst ihr euch nur registrieren. Nach einigen Tagen landet diese dann bereits in eurem Postkasten. Von nun an könnt ihr die SIM einfach in euer Tablet, Smartphone oder UMTS-Stick stecken und im o2-Netz lossurfen. Der Tarif ist werbefinanziert, das heißt ihr bekommt ab und zu E-Mails oder SMS mit Werbung. Das sollte aber nicht weiter stören. 100MB habt ihr im Monat mit der schnellen 7,2Mbit/s Verbindung surfen, danach werdet ihr gedrosselt. Wer mehr braucht und 100 Min/SMS im Monat nutzt, dem empfehle ich den neuen Fan Tarif für 9,95€ im Monat:

www.netzclub.net

:-) Auch hier ein sehr gutes Schnäppchen. Ich bin sehr zufrieden mit dem o2-Netz von Netzclub und empfehle euch diesen Tarif auf jeden Fall weiter. Über diesen Link könnt ihr euch die SIM Karte ohne Zusatzkosten bestellen. Ganz ohne Vertrag, Mindestlaufzeit und verstecken Kosten.

Viel Spaß beim kostenlosen Surfen.

Teilen mit:

Über den Autor: Anh Dung

Gab dem Blog seinen Namen. Seit 25 Jahren ein Nerd. Leidenschaftlicher Gamer, Webdesigner, Softwareentwickler, Fotograf und Blogger. Studierte Medieninformatik an der Hochschule Aalen. Jetzt mit Bildungsgrad Bachelor. Macht beruflich Apps für Apple Hardware in Karlsruhe. Großer Fan von Games, Technik, Nintendo, Sony, Apple, guten Animationsfilmen, lustigen Serien, alternativer Pop-Musik.
Du findest dungi auch auf Twitter.

Ersten Kommentar hinzufügen