Pokémon im echten Leben – mit Pokémon Go

Pokémon im echten Leben – mit Pokémon Go

10.09.15 - 12:17 Uhr // Apps & Co.

Augmented Reality wird immer populärer. Ab 2016 heißt es für jedes 12-jährige Kind (oder älter): „Mama, ich zieh jetzt los und werde Pokémon-Meister“. Wenn der Brief aus Hogwarts schon nicht kommen will, erfüllt man sich seinen Traum eben selbst. Mit der neuen App, die von Ingress und Nintendo zusammen erstellt wurde, ist das bald möglich.

Der folgende Trailer zeigt natürlich nicht das echte Gameplay-Material der App. Unterhaltsam ist er dennoch. Vor allem weil er zeigt, was alles möglich ist. Pokémon findet nun fast in jeder Ecke dieser Welt. Wer eins entdeckt hat, kann es einfangen und gegen andere Trainer in den Kampf schicken. Nebenbei gibt es auch öffentliche Events, bei denen gemeinsam — innerhalb einer bestimmten Zeit — gegen ein starkes Pokémon gekämpft werden muss.

Bereits der Aprilscherz von Google zeigte, dass der Hype um die kleinen Taschenmonster noch nicht vorbei ist. Angefangen bei 151, sind es nun weit mehr geworden. Jede Menge Spiele für die Handheld-Konsolen kommen auf den Markt und nächstes Jahr erscheint im Frühling sogar ein Tekken in Pokémon-Manier.

Viel sagt der Trailer letztendlich nicht aus. Bis das Spiel für die Smartphones rauskommt müssen wir uns noch etwas gedulden. Bis dahin werden sicher einige kleine Sneek-Peeks zu sehen geben.

Teilen mit:

Über den Autor: Anh Dung

Gab dem Blog seinen Namen. Seit 25 Jahren ein Nerd. Leidenschaftlicher Gamer, Webdesigner, Softwareentwickler, Fotograf und Blogger. Studierte Medieninformatik an der Hochschule Aalen. Jetzt mit Bildungsgrad Bachelor. Macht beruflich Apps für Apple Hardware in Karlsruhe. Großer Fan von Games, Technik, Nintendo, Sony, Apple, guten Animationsfilmen, lustigen Serien, alternativer Pop-Musik.
Du findest dungi auch auf Twitter.

2 Kommentar(e) anzeigen
  • Alissa

    Wow, Nintendo weiß was es machen muss, um die Herzen höher schlagen zu lassen! Freue mich sehr darauf und werde es auch auf jeden Fall ausprobieren.

    • :P Ich glaube in Köln wirst du mehr Pokémon und Trainer finden, als ich in meiner Kleinstadt, 100km abseits einer Großstadt.