Über Parcello – Wann kommt mein Paket an?

Über Parcello – Wann kommt mein Paket an?

20.08.14 - 18:44 Uhr // Wissen

In Zeiten von Onlineshopping geht man kaum noch in den nächsten Fachhandel um sich etwas zu kaufen. Auch die Preisunterschiedene im Netz zum Service im analogen Shop sind ein Grund für das schnelle Wachstum der Onlineshops.

Amazon erhöhte erst vor kurzem die Grenze für den kostenlosen Versand auf 29€ für nicht Prime-User. Media Markt und Saturn setzen gezielt auf Aktionen im Netz (z.B. Nightshopping Angebote) und eBay hat es allen vorgemacht. Und Klamotten können dank (meist) kostenlosem Rückversand einfach zu Hause anprobiert werden.

Nach einem Kauf in einem Versandhandel oder nach einer erfolgreichen Auktion erhalten wir in wenigen Tagen bereits ein Paket mit der erwarteten Ware, verpackt in Luftpolsterfolie, Zeitungspapier oder Styropor. Als Beilage liegt dann noch Werbung, die Rechnung oder eine Packung Süßigkeiten im Karton.

Ich habe versucht mein Kaufverhalten dieses Jahr zu kürzen und nur noch das zu bestellen, was ich wirklich brauche. Bis jetzt habe ich es eigentlich ganz gut eingehalten. Meine Amazon Bestellungen sind weniger geworden. Die Wartezeit auf ein lange erwartetes Paket kann einem aber zu schaffen machen. Man traut sich nicht unter die Dusche, da der Postbote bald kommen könnte. Mit dem folgenden Trick erhält man eine ganz gute Prognose über den Zeitpunkt der Zustellung.

 

Über Parcello.org

parcello

Parcello errechnet aus den Durchschnittswerten aller eingetragenen Sendungsverfolgungen eine Vorhersage. Die Daten stammen von den Nutzern selbst. Der Dienst ist für den normalen Endkunden kostenlos. Die Anfrage des Users liefert, durch eine Verbindung mit dem Datenbankserver des Logistikunternehmens, den Zeitpunkt an dem das Paket in die Hände des Nachbarn, Mitbewohners oder euch selbst gedrückt wurde.

Dabei funktioniert die Seite auch als einfacher Sendungsverfolgungsdienst, der euch über den Stand der Zustellung informiert. Wer aber einfach nur wissen möchte wann der UPS Mann vor der Tür steht, kann einfach seine Adresse und den Zusteller suchen und bekommt für seinen Umkreis einen brauchbaren Messwert. Es sind alle bekannten, großen Zusteller vertreten. DHL, UPS, DPD, GLS, Hermes und Co.

Leider haben diese Werte in den zwei ersten Tests nicht richtig funktioniert. Das liegt wohl auch daran, dass in meiner Umgebung eventuell noch zu wenige Leute mitgemacht haben. Das liegt auch daran, dass dieser Dienst, der seit Ende des letzten Jahres existiert, noch relativ unbekannt ist. Je mehr Sendungsverfolgungsnummern eingetragen werden, desto besser werden die Ergebnisse. Parcello selbst grenzt das Zeitfenster der Vorhersage auf 3 Stunden genau ein.

Natürlich ist die Route des Fahrers immer anders. Es gibt immer wieder Baustellen, mal mehr oder weniger Auslieferungen und natürlich wechseln sich die Fahrer auch immer ab. Deshalb sollte man diesen groben Wert mit etwas Skepsis sehen.

Eine App für Smartphones fehlt leider noch und ist aktuell in Bearbeitung. Hier kann aber Geld gespendet oder ein Vorschlag zugesendet werden.

Teilen mit:

Über den Autor: Anh Dung

Gab dem Blog seinen Namen. Seit 25 Jahren ein Nerd. Leidenschaftlicher Gamer, Webdesigner, Softwareentwickler, Fotograf und Blogger. Studierte Medieninformatik an der Hochschule Aalen. Jetzt mit Bildungsgrad Bachelor. Macht beruflich Apps für Apple Hardware in Karlsruhe. Großer Fan von Games, Technik, Nintendo, Sony, Apple, guten Animationsfilmen, lustigen Serien, alternativer Pop-Musik.
Du findest dungi auch auf Twitter.

Ersten Kommentar hinzufügen