Lootchest Juni 2014 im Unboxing

Lootchest Juni 2014 im Unboxing

17.07.14 - 18:16 Uhr // Hirnpups

Mein erstes Unboxing auf diesem Blog dreht sich um die Lootchest. Der Konkurrent zur LootRaider-Box, die für etwas mehr Geld, einen etwas wertvolleren Inhalt und mind. ein T-Shirt anbietet. Was die günstigere der beiden Boxen diesen Monat bereitgestellt hat und wie viel Wert der Inhalt besitzt, das versuche ich in diesem Beitrag herauszufinden.

Die Lootchest wird 15. Tag des Monats an die Kunden verschickt. Dabei endet die Bestellfrist am Ende des Folgemonats. Wer also die Juli-Ausgabe nicht verpassen möchte, der sollte in den nächsten 2 Wochen bestellen. Zu diesem Zeitpunkt gab es noch knapp 250 verfügbare Boxen. Die Preise fangen bei 19,95€ (mit kostenlosem Versand) im 6-Monats-Abo an. Wer nur eine Lootchest erhalten möchte zahlt 24,95€. Ein perfektes Geschenk für alle, die um den 16. Geburtstag oder einen Nerd als Freund haben. Der Versand erfolgt per DHL und kam bei mir bereits am nächsten Tag an. Der Verpackung wird außerdem ein kleines Begleitheft beigelegt, die den Inhalt der Box erklärt. Im Großen und Ganzen richtet sich die Wundertüte eher an Nerds, Gamer und Serienfans, da der Inhalt auf diese Zielgruppe abgestimmt ist. Die Größe des T-Shirts kann vor der Bestellung angegeben werden. Das war in meiner Lieferung enthalten:

Pac-Man 3D Tasse

Die riesige 3D Tasse von Pac-Man macht einen guten Eindruck. Um die Tasse herum ist ein Wackelbild angebracht, welches vor dem Waschen abgemacht werden kann. Die Animation zeigt das klassische Spielfeld, einen roten Geist und Pac-Man. Im richtigen Ablauf verschluckt die gelbe Spielfigur einen großen weißen Punkt. Als Reaktion darauf verwandelt sich der Geist in einen blauen, der von Pac-Man gefressen werden kann. Geschätzter Wert ~13€.

Lootchest_Juni_PacMan

Sonic Kopfhörer

Die In-Ear-Kopfhörer mit auswechselbaren Stöpseln kommen in einer Plastikverpackung, die sich nicht so leicht öffnen lässt. Die Qualität ist mir von anderen, ähnlichen Kopfhörern im Mario Stil bereits bekannt. Der Sound ist nicht der Beste, die Qualität der Kabel lässt außerdem zu wünschen übrig. Außerdem stören die großen Buttons an den Ohrstöpseln beim Tragen. Im Ausland kosten die Dinger weniger als 5€. Durchschnittlicher Einkaufswert hier in Deutschland: ~10€

Lootchest_Juni_SonicKopfhoerer

T-Shirt

Das letzte T-Shirt, das ich aus verschiedenen Unboxings kenne, hat mich nicht angesprochen. Dieses hier zeigt die „8-Bit Invasion“. Entworfen hat das Shirt Budi Kwan. Das Retro T-Shirt zeigt Figuren aus dem Spiel „Space Invader“ wie sie die Stadt überfallen. Die Verarbeitung und der Druck ist gut. Leider war mir die Größe S, die ich sonst normalerweise trage, zu eng. Nächsten Monat muss ich wohl zu „M“ wechseln. Geschätzter Wert: ~15€

Lootchest_Juni_TShirt

Sonstiges

Die restlichen Sachen drehen sich mehr um das Thema Film & Serien und waren im Vergleich nicht viel Wert.

  • Lootchest_Juni_BegleitHeftStickerBegleitheft + Sticker(0,20€)
  • Lootchest_Juni_PostkarteSuperman Postkarte (2,50€)
  • Lootchest_Juni_PopRocksPopRocks Packung (0,30€)
  • Lootchest_Juni_DrWhoDr.Who Micro-Figur zum Zusammenstecken (6€)
  • Lootchest_Juni_Buttons4 Marvel Comics Buttons/Badges (5€)

Fazit

Die Gegenstände in diesem Monat waren okay. Es war nichts dabei, dass mir richtig Freude bereitet hat. Die riesengroße Pac-Man Tasse macht sich aber auf dem Schreibtisch sehr gut. Leider wird das T-Shirt wohl jemand bekommen, der reinpasst, obwohl es eigentlich sehr gut war. Für die anderen Sachen werde ich weniger Verwendung finden. Vielleicht taucht das ein oder andere mal in einem kleinen Gewinnspiel wieder auf. Die Verpackung der Lootchest war gut. Leider war auch viel Umverpackung dabei. Am Ende füllt sich der Mülleimer mit Papier, Verpackungen und Beilegzetteln. Ingesamt kommt man auf einen Wert von 52€. Ein Ersparnis von 32€ im Vergleich zum Einzelkauf. Persönlich hätte ich mir aber keines dieser Dinge freiwillig geholt (außer PopRocks vielleicht).

Wer sich das Konkurrenzprodukt des letzten Monats angesehen hat, wird einige Ähnlichkeiten finden. Auch dort drehte es sich zum Teil um Superhelden. Der Inhalt war meiner Meinung nach aber auch etwas besser. Wer sich die Lootchest bestellen möchte, kann das über folgenden Partnerlink tun. Ich habe mich für das 6 Monatsabo entschieden. Für die nächsten 5 Monate werde ich die Box noch erhalten. Weitere Unboxings folgen.

Teilen mit:

Über den Autor: Anh Dung

Gab dem Blog seinen Namen. Seit 25 Jahren ein Nerd. Leidenschaftlicher Gamer, Webdesigner, Softwareentwickler, Fotograf und Blogger. Studierte Medieninformatik an der Hochschule Aalen. Jetzt mit Bildungsgrad Bachelor. Macht beruflich Apps für Apple Hardware in Karlsruhe. Großer Fan von Games, Technik, Nintendo, Sony, Apple, guten Animationsfilmen, lustigen Serien, alternativer Pop-Musik.
Du findest dungi auch auf Twitter.

Ersten Kommentar hinzufügen