Endlich! Jacob Jones Episode 2 erscheint

Endlich! Jacob Jones Episode 2 erscheint

28.07.14 - 11:36 Uhr // Apps & Co.

Die Spielereihe Jacob Jones, wird nach mehr als einem Jahr endlich fortgesetzt. Der Junge, der in den Ferien ins Camp Adlerfeder gehen musste, kehrt zurück. Zeitgleich erscheint auch die Android Version des ersten Teils im PlayStore. Alle wichtigen Informationen zum Nachfolger gibt es hier.

In ersten Teil, Jacob Jones and the Bigfoot Mystery, die mit einer sehr schönen Grafik glänzte, gab es bereits jede Menge tolle Rätsel. Dass das Siel nicht nur etwas für Kinder ist, zeigt der Schwierigkeitsgrad dieser Kniffelaufgaben. Nicht jede Aufgabe ist sofort lösbar. Wer trotzdem nicht darauf kam, konnte auf dem Weg durch die fesselnde Story, Dosen finden und sammeln, die er gegen „Telefonjoker“ eintauschen konnte. Belohnt wurde man stets mit Achievements, die den Punktestand im Gamecenter gutgeschrieben werden.

Erster Screenshot aus dem zweiten Teil

Erster Screenshot aus dem zweiten Teil

Nicht nur die Geschichte, rund um den mysteriösen Bigfoot, sondern auch alle Charaktere rund um das Camp, wurden mit Sorgfalt gestaltet. Kurze Filmsequenzen und Dialoge frischen das Spielerlebnis auf uns bringen den ein oder anderen sicher auch zum Schmunzeln. Auch das Gameplay wurde sehr innovativ gestaltet. Durch Klicken bewegt man Jacob Jones durch das Camp. Wer außerdem sein iPad oder iPhone neigt, kann eventuell durch geheime Ecken und hinter Büschen blicken. So entdeckt man eventuell Dosen, verstecke Rätsel oder Gegenstände. Die Grafik erinnert an die einer Spielekonsole. Die Knet-ähnlichen Figuren besitzen Schattierungen und verschiedene Gesichtsausdrücke.

Im Juli letzten Jahres habe ich die erste Geschichte mit all ihren Aufgaben lösen können. Seit dem warte ich gespannt auf die Fortsetzung. Luquid Games, die Entwickler hinter dem Spiel, versprachen erst einen Release im Frühjahr. Danach verschob sich der Termin immer weiter. Nun gaben sie endlich das endgültige Realese-Datum bekannt: 07. August 2014. Am nächsten Donnerstag Ab jetzt kann das Spiel unter iOS im Appstore gekauft werden. Für den stundenlangen Spielspaß zahlt man ~ 1,79€ – ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Leider kommt das Spiel nicht ohne in-App-Käufe aus. Für Hinweise und Tipps kann ebenfalls gezahlt werden.

jacob_jones_camp

Der zweite Teil, mit dem englischen Titel „FieldtRIP“ baut genau auf den Erfolg des Vorgängers auf. Dieses mal wird es wohl ein gruseliges Mysterium. So viel verraten zumindest die beiden Teaser zum Spiel. Was uns auf der Reise durch das Sommercamp erwartet, erfahren wir in wenigen Tagen. Werdet ihr euch das Spiel holen oder habt ihr bereits den ersten Teil gespielt? Wie waren eure Erfahrungen?

 

Teilen mit:

Über den Autor: Anh Dung

Gab dem Blog seinen Namen. Seit 25 Jahren ein Nerd. Leidenschaftlicher Gamer, Webdesigner, Softwareentwickler, Fotograf und Blogger. Studierte Medieninformatik an der Hochschule Aalen. Jetzt mit Bildungsgrad Bachelor. Macht beruflich Apps für Apple Hardware in Karlsruhe. Großer Fan von Games, Technik, Nintendo, Sony, Apple, guten Animationsfilmen, lustigen Serien, alternativer Pop-Musik.
Du findest dungi auch auf Twitter.

Ersten Kommentar hinzufügen